Omelett mit Pfifferlingen

am

Heute gibt es nach langer Zeit mal wieder ein Rezept von mir.

Pfifferling-Camembert-Omelett

Zutaten:

  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 Eier
  • 2 El magere Schinkenwürfel
  • ca. 50 g frische Pfifferling
  • Camembert ( Menge nach Belieben)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

Die Eier gut verquirlen und würzen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Pfifferlinge mit einem Pinsel säubern. Etwas Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen, die Schinkenwürfel, Frühlingszwiebeln und Pfifferlinge dazugeben und für ca. 5 Minuten andünsten. Die Eimasse darübergeben Camembertscheiben dazugeben und mit geschlossenem Deckel für ca. 10-15 Min. stocken lassen. Zwischendurch wird das Omelett einmal gewendet.

Guten Appetit

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Darauf hätte ich jetzt auch Lust – so als leckeres Frühstück 🙂 Sieht nämlich sehr gut aus!
    Viele Grüße
    Kerstin

    https://littlenecklessmonsterfood.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s