Mini Blueberry Cheesecake Muffins

am

Beim Blick in den Kühlschrank habe ich Blaubeeren und Frischkäse entdeckt und mich kurzfristig entschieden etwas leckeres zu backen. Heraus kamen Mini Blueberry Cheesecake Muffins und ein Mini Blueberry Cheesecake.

Zutaten für den Boden :

  • 25 Butterkekse
  • 1-2 El Zucker
  • ca 2 El Butter (geschmolzen)

Zutaten für die Füllung:

  • 600 g Doppelrahm Frischkäse
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Tl gemahlene Vanille
  • 2 Eier
  • 1 25 g Blaubeeren

1 Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Die Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Die Butterkekse in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz sehr fein zerkleinern. In einer kleinen Schüssel die geschmolzene Butter mit den Kekskrümeln gut vermengen.

2 In jedes Papierförmchen einen Teelöffel von den Kekskrümeln geben und andrücken.

3 Den Frischkäse mit dem Handmixer aufschlagen. Den Zucker, das Salz und die Vanille dazugeben und gut verrühren. Die Eier einzeln unterrühren.

4 Zwei bis drei Teelöffel der Masse auf jedes Förmchen geben. Die Blaubeeren ganz nach Belieben auf der Frischkäse Masse verteilen.

5 Die Mini Cheesecakes für 25 Minuten im Ofen backen und anschließend bei Zimmertemperatur auskühlen lassen. Vor dem servieren unbedingt im Kühlschrank aufbewahren.

IMG_2589

IMG_2594

 

IMG_2599

IMG_2602

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s