Craft Woman´s Run Frankfurt 

IMG_6283Schon vor einigen Wochen hatte ich mich für den Craft Womans Run in Frankfurt angemeldet. Am Sonntag vor 2 Wochen war es dann soweit. Gemeinsam mit Linda die ich vom ODG Training kenne, sind wir um 10.30h in Wiesbaden los und da an Sonntagen das Verkehrschaos Richtung Frankfurt ausbleibt, waren wir knapp 20 Minuten später schon auf dem Parkplatz der Commerzbank Arena.  Nachdem wir unsere Startnummern geholt haben, was Dank der guten Organisation und trotz riesigem Andrang  sehr zügig ging, haben wir uns ein wenig in der „Woman´s Village“ umgesehen. Um 13.00h fiel der Startschuss….

Da die Nacht vorher sehr kurz war ( Neos Award Verleihung; Blogbeitrag folgt ), es ziemlich warm war und ich Kopfschmerzen hatte, entschieden wir uns ganz gemütlich mitzulaufen. Als wir nach etwa 36 Minuten ins Ziel kamen, gab es eine (wie soll es bei einem Woman´s  Run auch anders sein) pinkfarbene Goodiebag, mit diversen Duschgels (Treacle Moon,Kneipp,Rituals)Haargummis, Wärmepflaster und diversen Proben.

 

IMG_6282Durch eine Planänderung am Samstag die mich echt in Stress versetzt hat, sich aber definitiv gelohnt hat ,mussten Mittagessen und Abendessen am Samstag ausfallen. Nach dem Lauf war mein Hunger  so groß,  dass ich mir eine Currywurst gegönnt habe. Leider hat sie weder geschmeckt, noch meinen Hunger gestillt;-)

IMG_6329

Ich finde der  Craft Woman´s Run ist eine schöne Laufveranstaltung für Mädels! Ich bin im nächsten Jahr definitiv wieder dabei. Dann aber ohne Hunger und mit mehr Schlaf als in diesem Jahr.IMG_6285

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s