Rezept Paleo Feigenkugeln

Paleo Feigenkugeln (Rezept von Nico Richter Paleo360 )

Zutaten:

  • 8 getrocknete Feigen
  • 2 EL Mandelmus
  • 6 EL gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
  • 1 Handvoll Kokosraspeln, Chia Samen, Mohn oder Mandelblätter als Topping

Zubereitung:

  1. Die Feigen mit dem Messer zerkleinern und mit etwas Wasser in den Mixer geben. (Der Mixer hat wahrscheinlich ein wenig damit zu kämpfen da die Feigen klebrig und zäh sind aber es reicht wenn sie grob zerkleinert sind.)
  2. Die Masse in eine Schüssel geben und mit den gemahlenen Mandeln und dem Mandelmus vermischen bis eine zähe Paste entsteht.
  3. Nimm einen Teelöffel voll mit der Feigen- Mandelmasse und Forme daraus kleine Kugeln.
  4. Die Kugeln im Topping rollenIMG_5973
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s