Cheesecake Muffins mit Oreokeksboden

Am Sonntag war meine Familie zum Kaffee bei uns .Unter anderem gab es diese leckeren Cheescake Muffins. IMG_8763

Zutaten:

  • 1 Packung Oreo-Kekse (175 g)
  • 50 g Butter
  • 400 g Doppelrahm  Frischkäse
  • 150 g Zucker
  • 15 g Speisestärke
  • 2 Eier
  • 100 g Schlagsahne

Zubereitung:

  1. Oreo-Kekse mit der Füllung fein zerbröseln. Butter schmelzen und mit den Keksbröseln vermischen. Die Bröselmasse in Cupcakeförmchen verteilen und flach drücken
  2. Backofen auf 150 Grad (Umluft) vorheizen. Frischkäse mit Zucker und Stärke verrühren. Eier kurz unterrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Käsemasse mit Lebensmittelfarbe einfärben und auf die Keksböden verteilen.
  3. Im Backofen ca. 20 Minuten backen. Die Küchlein weitere 45 Minuten im ausgeschalteten Backofen ruhen lassen. Küchlein in der Form auskühlen lassen, am besten über Nacht. Küchlein aus der Muffinform lösen und dekorieren.IMG_8836

 

IMG_8826

 

Das Rezept ist aus der „Lecker Bakery“ von 2014

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. JuYogi sagt:

    Also das klingt einfach nur nach FOOD HEAVEN ❤️

    1. micha_ela sagt:

      Ja die sind echt genial!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s