Grüner Smoothie

Seit langem gab es heute mal wieder einen grünen Smoothie zum Frühstück. Hier ist das Rezept dazu: Grüner Smoothie 2 Orangen (ausgepresst) 100 g Blattspinat 60 g Mango 60 g Ananas Alles in den Mixer geben und gut pürieren. Wenn er zu dick ist einfach noch etwas Wasser oder Saft dazugeben und wenn er zu…

Wochenrückblick KW#4

Ich muss sagen, bis auf eine Ausnahme lief es in der letzten Woche ganz gut mit der Ernährung. Aber die Ausnahme hat sich auch echt gelohnt. Wir haben ein relativ neues Burger Restaurant bei uns in Wiesbaden getestet und ich muss sagen, das war der beste Burger den ich bisher gegessen habe.   Mittwochs war…

„Kanelbullar“ und Blaubeer Cookies

Kanelbullar (Zimtschnecken) Zutaten: 300 ml Milch 1⁄2 Würfel (21 g) frische Hefe 500 g + etwas Mehl 50 g + 5 EL (ca. 50 g) Zucker Salz 1 Msp. gem. Kardamom 1 Ei (Gr. M) 75 g + 50 g weiche Butter 1 gehäufter TL Zimt Backpapier Zubereitung: Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln und auf­lösen….

Rückblick KW#3

Sportlich gesehen, lief da letzte Woche leider noch nicht so viel. Am Mittwoch habe ich ja nach 6 Wochen ohne Sport wieder mit HipHop tanzen angefangen. Wie immer hat es super viel Spaß gemacht, nur leider hat mein Fuß ganz schön gelitten. Danach war er wieder richtig dick und geschmerzt hat er auch. Nach 2…

2015 kann beginnen…

Da meine Verletzung soweit ausgestanden ist und die 6 wöchige Trainingspause auch fast vorbei ist, werde ich in den nächsten Tagen wieder mit meinem Training beginnen und genauer auf meine Ernährung schauen. Momentan möchte ich mich nicht zu sehr auf Paleo konzentrieren, da es mir Ende 2014  immer schwerer gefallen ist es im Alltag umzusetzen. Ich…

Winterwandern in der Rhön

Gleich am 2. Weihnachtsfeiertag sind wir für 4 Tage in die Rhön gefahren. Glücklicherweise hat es doch noch geschneit und wir konnten 3 schöne Touren bei eisiger Kälte, Schneesturm und Sonnenschein laufen. Unser Hotel war wunderschön und super gelegen. Anfangs hatte ich ja leichte Bedenken wie sich mein Bänderriss Fuß nach den Touren verhält, aber…

Gugelhupf, Foccacia und Co.

Da ist er, der erste Beitrag im neuen Jahr! Da das Jahr 2015 aber noch so frisch ist, gibt es noch nichts interessantes zu berichten. Deshalb reiche ich euch ein Paar Rezepte nach. Zimt Gugel mit knusprigen Pekannüssen (Rezept: Das Knusperstübchen ) Zutaten: 120g weiche Butter 360g Rohrohrzucker 360g Mehl 1EL Backpulver Prise Salz 3…