Ich habe mich getraut….

….ja ich habe mich an Macarons gewagt. Ich liebe Macarons und nachdem ein Versuch von vor 2 Jahren kläglich gescheitert ist, musste ich es jetzt einfach mal wieder probieren.

Durch Zufall kam ich auf den Youtube Kanal von „Pilotmadeleine“ und habe Ihr Macaron Video entdeckt. Es sah so einfach aus, daß ich direkt los bin und mir alle Zutaten, inklusive einer Silikonmatte für Macarons und die Lebensmittelfarben von Wilton besorgt habe.

Was soll ich sagen, ich habe es genauso gemacht wie in dem Video und ich konnte es gar nicht fassen wie gut mir mein erster Versuch gelungen ist. Ich habe daraufhin noch ein bißchen im Internet nach anderen Rezepten gestöbert und bin dabei auf die Seite von Aurelie gestoßen. Ihr Rezept hat genauso gut geklappt, ergibt einfach ein paar Macarons weniger.

Hier einige Fotos von meinen Macarons:

 

 

 

 

IMG_7407

Meine absolute Lieblingsfüllung, ist die Salzkaramell Creme. Leider haben die schwarzen Macarons es nicht auf ein Einzelfoto geschafft (dafür habe ich nämlich keine Wiltonfarbe verwendet und so sahen sie dann auch aus. Anscheinend hat die Farbe die Konsistenz vom Eischnee zerstört). Aber Ihr könnt sie ja auf dem letzen Foto sehen.

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hallo Michaela!
    Deine Macarons sehen wirklich fantastisch aus, zum sofortigen reinbeißen 😉
    LG Franziska

    1. micha_ela sagt:

      Ohhh vielen Dank😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s