In der Weihnachtsbäckerei Teil 1…

Durch meinen Bänderriss habe ich momentan ja viel sportfreie Zeit und die nutze ich unter anderem auch zum Plätzchen backen…

Hier die ersten 2 Rezepte:

Nougatkringel

Zutaten:

  • 175 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • etwas Salz
  • 1/2 Tl Lebkuchengewürz
  • 125 g kalte Butter
  • 2 Eigelb ( Gr.M )
  • 100 g schnittfestes Nougat
  • 3-4 El Hagelzucker

Zubereitung:

Das Mehl, Zucker, 1 Prise Salz, Lebkuchengewürz, Butter ( in Stückchen ) und 1 Eigelb erst mit den Knethaken, dann kurz mit den Händen glatt verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.

Den Teig auf wenig Mehl  etwa 5 mm. dick ausrollen und ca. 30 Kringel ausstechen. Die Hälfte in der Mitte rund ausstechen, Teigreste weiterverarbeiten.

Alle Kekse auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. 1 Eigelb verquirlen. Gelochte Kringel damit bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 150 Grad Umluft ca. 12 Minuten backen.

Nougat würfeln, im heißen Wasserbad schmelzen. Auskühlen lassen. Etwas Nougat auf die ganzen Kekse streichen, die gelochten draufsetzen.

IMG_6848

 

Bethmännchen

Zutaten:

  • 75 g Mandelkerne mit Haut
  • 250 g Marzipan Rohmasse
  • 1 Ei ( Größe M )
  • 60 g Puderzucker
  • 30 g Mehl
  • 1 Tl Milch

Zubereitung:

Mandeln in kochendem Wasser kurz aufkochen, abschrecken und die Kerne aus der Haut drücken und längs halbieren.

Marzipan grob raspeln. Das Ei trennen. Puderzucker und Mehl mischen, mit dem Marzipan und Eiweiß gut verkneten. Mit angefeuchteten Händen zu ca. 30 Kugeln formen.

Auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Kugeln damit bestreichen. An jede Kugel 3 Mandelhälften seitlich drandrücken. Im vorgeheizten Ofen bei 125 Grad Umluft für 18 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.IMG_7012

Am Wochenende geht´s weiter…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s