So war Arnsberg…

P1000091Jetzt ist es schon wieder 1 Woche her seitdem ich aus Arnsberg zurück bin….Und wie Ihr seht, ich habe es überlebt;-)

Nun zu einer kurzen Zusammenfassung!

Nachdem Freitag gegen Abend alle Teilnehmer eingetroffen waren, ging es direkt zur ersten Freestyle Einheit. Es ging bergauf und bergab quer durch den Wald. Im Vergleich zu den Laufeinheiten waren die Krafteinheiten die reinste Erholung. Zurück in der Lodge ging es erstmal unter die Dusche und anschließend zum gemeinsamen Abendessen. Es gab einen leckeren Auflauf mit Süßkartoffeln, Pastinake, Karotten und Champignons und einen grünen Salat. Da alle ziemlich müde waren gingen wir zeitig ins Bett.

Am Samstag standen dann die 2. Freestyle Einheit (7.30h), gemeinsames Frühstück, Wanderung mit Schatzsuche, Mittagessen, ODG Zirkel und das Abendessen auf dem Programm.

Am Sonntag ging es um 8.00h zur letzten Freestyle Einheit des Wochenendes und ich muss sagen, meine Kondition wurde jeden Tag besser;-)

DCIM100GOPRO DCIM100GOPRO

 

 

 

 

 

 

 

 

Es war ein tolles Wochenende mit netten Menschen und eins steht fest: Ich wäre dann nächstes Jahr wieder mit am Start!

Danke nochmal an Lisa und Felipe von Outdoor Gym!DCIM100GOPRO

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s