Meine Woche mit Outdoor Gym ;-)

P1040474Eigentlich lässt sich die letzte Woche mit 2 Wörtern zusammenfassen: Muskelkater und Spaß!

Eine meiner Trainingseinheiten fand letzte Woche gemeinsam mit meiner Schwester im Wald statt. Hier haben wir nur mit dem Material, welches uns der Wald zur Verfügung stellte trainiert . Mit großen, dicken Ästen, mit schweren Steinen und Baumstämmen. Es hat super viel Spaß gemacht und war gleichzeitig anstrengend aber auch entspannend.

 

 

 

Am Montagabend lief es nicht so gut im Training. Ich vermute mal das ich nach dem Lauf letzten Sonntag und mit meiner lädierten Schulter die ich mir Vormittags bei einer Fortbildung der DSJ zugezogen habe einfach mal besser einen Ruhetag eingelegt hätte. Naja, es ist halt so schwierig, weil das Training mit Outdoor Gym so viel Spaß macht…

Nachdem ich mir den Dienstag und Mittwoch zur Regeneration gegönnt habe, lief es am Donnerstag im Training auch schon wieder viel besser.

Am Freitag haben meine  Schwester und ich uns dann gegen Mittag auf den Weg Richtung Bonn und Köln gemacht. Nachdem wir einen kurzen Stop im Büro von Outdoor Gym gemacht haben, ging es zum einchecken ins Hotel und anschließend dann weiter nach Köln. In Köln fand ein offenes Training mit Felipe und Felix statt. Außerdem wollten uns mit Rainer treffen, den wir beim Workshop in Frankfurt kennengelernt haben.

Außer Rainer haben wir noch Tanja und Bianka vom Workshop wieder getroffen. Da es ähnlich wie beim offenen Training in Wiesbaden ziemlich viele Teilnehmer waren, sollten wir immer mit 3-4 Paaren an einer Station trainieren. Wir haben uns dann zu fünft zusammen gefunden und hatten gemeinsam total viel Spaß beim Training!

Außer Felix und Felipe war noch Robert als Trainer mit dabei, den ich auch richtig cool fand! Und genau deswegen komme ich in meinem Urlaub noch mal nach Köln, damit ich an seinem Training teilnehmen kann.

Ich fand das Training diesmal richtig anstrengend, aber es waren coole Übungen dabei und vor allem kam der Spaß nicht zu kurz! Im Anschluß waren wir noch gemeinsam was trinken und haben den Abend ausklingen lassen.

Es war schön mit euch und ich hoffe, daß wir uns bald wieder sehen! Dich ja schon nächste Woche Rainer, wir kommen nämlich nach Düsseldorf 🙂

Da wir ja jetzt schon in Bonn waren, dachten wir uns melden wir uns doch mal zum Outdoor Gym Training in Bonn an! Aufgewacht bei strömenden Regen, war die Motivation und die Lust auf Training irgendwie fast komplett verschwunden… Der bereits leicht spürbare Muskelkater hat das Gefühl nichts zu tun noch verstärkt. Meine Schulter tat auch wieder höllisch weh, aber irgendwie war die Lust dann doch größer und wir machten uns auf de Weg zum Tanzberg in Bonn…

Dort angekommen, waren wir (natürlich regnete es immer noch ) die ersten und wurden von Azad dem Trainer begrüßt… Als ich sah, was er alles aufgebaut hatte, war mir klar:“Das wird die Hölle“ 😉

Nach und nach kamen immer mehr Teilnehmer und nachdem Azad die Stationen erklärt hatte, dachte ich mir: „Der Typ ist total crazy“. Das ist aber nicht negativ gemeint!!! Er hatte voll die coolen, abgefahren Übungen auf die ich hier aber nicht näher eingehen möchte, aus Angst das Marc sie in sein Programm übernimmt….

 

IMG_2876

Es war nass, sehr nass, anstrengend, schmerzhaft aber ich habe mich die ganze Zeit über gut gefühlt. Es war ein tolles Training mit Azad und der Weg für diese 2 tollen Trainings hat sich mehr als gelohnt.

Heute war auch ein ganz besonderer Tag ich habe mit einer ganz tollen und lieben Person trainieren können, die ich erst seit 2 Wochen kenne, aber jetzt schon so schätze und ich mich auf weitere Trainings und Treffen freue!!!

So, jetzt bereite ich mal langsam das Abendessen vor, damit ich pünktlich zum „Großereignis“ auf der Couch Platz nehmen kann…

Euch allen viel Spaß beim Finale!!!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s