Muffins mal anders…

Nach einem wunderschönen Spaziergang und einem Latte Macchiato bin ich wieder zurück und habe vor dem Abendessen noch etwas Zeit um euch eine weiteres Rezept vorzustellen.

Diese Muffins eignen sich super um sie als gesunden Snack (wenn man Lust auf was deftiges hat) oder als Mittagessen mitzunehmen. Man braucht nur wenige Zutaten und sie sind ganz einfach in der Zubereitung.

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 2 Eiweiß
  • etwas Mandelmilch,
  • magere Schinkenwürfel
  • Paprika
  • Broccoli

Zubereitung:

Das Ei, die 2 Eiweiß und die Mandelmilch gut verquirlen. Das Gemüse und die Schinkenwürfel in eine Muffinsform geben und mit eiernasse übergießen. So, daß das Gemüse gut bedeckt ist.

Den Ofen auf ca. 180 Grad vorheizen und die Muffins so lange backen bis sie leicht braun werden. Etwa 20 Minuten.

IMG_4060

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. ch3sir3 sagt:

    Auf meine „Muss-ich-unbedingt-machen“-Liste gelandet. Sehen top aus !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s