Smoothie goes coconut water…

Heute habe ich bei meinen Vorräten eine Flasche Cocoswasser von Dr.Antonio Martins entdeckt.

Ich hatte sie mir im Spätsommer gekauft, aber irgendwie wollte ich das Cocoswasser nie so pur trinken.

Nachdem ich sie heute aber wieder entdeckt habe, kam mir die Idee meinen grünen Smoothie mit dem Cocoswasser zu kombinieren.

Zutaten
Zutaten

 

 

 

 

 

 

 

Ihr benötigt:

  • Spinat
  • Grünkohl
  • Ananas TK
  • Himbeeren TK
  • Blaubeeren TK
  • Goji Beeren
  • 1 Flasche Cocoswasser
  • 1 Kaki

Wie immer kommt alles in den Mixer, dann das  Smoothie Programm starten, kurz warten und schon ist der Smoothie fertig. Und wie Ihr hier seht, ein grüner Smoothie muss nicht immer grün sein. Wichtig für den grünen Smoothie sind die grünen Zutaten.

Smoothie
Smoothie
Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. ulle2309 sagt:

    Das klingt lecker und super gesund. Ich habe schon oft gehört, dass man Spinat in den Smoothie packen soll. Schmeckt man hier den Spinat und den Grünkohl sehr raus?

    Liebe Grüße
    Ulle

    PS: der Shake kommt mir sehr gelegen, da ich momentan eine Bikini-Challenge absolviere 🙂

    1. micha_ela sagt:

      Guten Morgen,

      man schmeckt weder den Spinat noch den Grünkohl raus. Ich war am Anfang auch skeptisch, aber die grünen Smoothies schmecken immer richtig gut.
      Viel Erfolg bei deiner Challenge

      1. ulle2309 sagt:

        Cool dann probiere ich das auf jeden Fall. Danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s